Vielfalt für die Pfalz

Die Aufgaben des Bezirksverbands Pfalz sind vielfältig; im Mittelpunkt seines Wirkens steht jedoch immer der Mensch. Um seine Aufgaben wahrnehmen zu können, unterhält er in der Pfalz an verschiedenen Standorten Einrichtungen aus den Bereichen Kultur, Bildung, Gesundheit, Natur und Verbraucherschutz sowie Energie.

Politik & Verwaltung

Der Bezirksverband Pfalz ist ein höherer Kommunalverband in der Pfalz. Das politische Gremium dieser Gebietskörperschaft ist der Bezirkstag Pfalz. Seine Mitglieder werden von den in der Pfalz vertretenen politischen Gruppierungen aufgestellt und vom Volk in einer... weiterlesen

Kultur & Bildung

Die Pfalz ist reich an kulturellen Angeboten, literarischen, historischen und volkskundlichen Schätzen. Der Bezirksverband Pfalz unterhält Einrichtungen an verschiedenen Standorten, welche sich dieser Aufgaben angenommen haben, fördert durch Beteiligungen zahlreiche... weiterlesen

Gesundheit & Soziales

Im Mittelpunkt allen Wirkens des Bezirksverbands Pfalz steht der Mensch. Als Partner der rund 1,4 Millionen Einwohner hilft, fördert und berät der Bezirksverband Pfalz im sozialen Bereich und betreibt aktive Jugendarbeit. So fungiert der Bezirksverband Pfalz... weiterlesen

Natur & Verbraucher

Natur- und Verbraucherschutz stellen die Entscheidungsträger in Zukunft vor große Herausforderungen. Der Bezirksverband Pfalz stellt sich dieser Aufgabe und trägt Verantwortung für den nachhaltigen Schutz des Menschen und seiner Umwelt sowie dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen... weiterlesen

Literaturzeitschrift „Chaussee“ blickt über die pfälzische Grenze: rheinhessische Autoren im Fokus

Die neue Ausgabe der Chaussee, der pfälzischen Literatur- und Kulturzeitschrift, schaut über den Tellerrand der Pfalz und nimmt die „Literatur der Nachbarn: Rheinhessen“ in den Blick. Dieser Landstrich war unter Napoleon mit großen Teilen der Pfalz im „Département du Mont Tonnerre“ verbunden und die Kaiserstraße führte durch beide Regionen von Paris nach Mainz. Ihr ist das Titelbild gewidmet; das Motiv hat der Kaiserslauterer Fotograf Jörg Heieck eingefangen. Rheinhessen hat viele große Autorinnen und Autoren hervorgebracht. Daher bietet die Ausgabe unter anderen Texte von Stefan George und Arno Schmidt sowie Beiträge über Anna Seghers, Carl Zuckmayer und Georg K. Glaser. Auch die heutige Literaturszene kommt nicht zu kurz. Auf der Internetseite des Bezirksverbands Pfalz... weiterlesen
Hingehen, Spaß haben und genießen. Das Lammfest auf dem Hofgut Neumühle in Münchweiler an der Alsenz war ein gelungener Auftakt zu den Donnersberger Lammwochen. Das sommerliche Herbstwetter und... weiterlesen
Dr. Friedericke Weber leitet ab sofort die Geschäftsstelle des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen in Lambrecht. Die Diplom-Geographin war bereits seit Herbst des vergangenen Jahres zum... weiterlesen