Vielfalt für die Pfalz

Die Aufgaben des Bezirksverbands Pfalz sind vielfältig; im Mittelpunkt seines Wirkens steht jedoch immer der Mensch. Um seine Aufgaben wahrnehmen zu können, unterhält er in der Pfalz an verschiedenen Standorten Einrichtungen aus den Bereichen Kultur, Bildung, Gesundheit, Natur und Verbraucherschutz sowie Energie.

Politik & Verwaltung

Der Bezirksverband Pfalz ist ein höherer Kommunalverband in der Pfalz. Das politische Gremium dieser Gebietskörperschaft ist der Bezirkstag Pfalz. Seine Mitglieder werden von den in der Pfalz vertretenen politischen Gruppierungen aufgestellt und vom Volk in einer... weiterlesen

Kultur & Bildung

Die Pfalz ist reich an kulturellen Angeboten, literarischen, historischen und volkskundlichen Schätzen. Der Bezirksverband Pfalz unterhält Einrichtungen an verschiedenen Standorten, welche sich dieser Aufgaben angenommen haben, fördert durch Beteiligungen zahlreiche... weiterlesen

Gesundheit & Soziales

Im Mittelpunkt allen Wirkens des Bezirksverbands Pfalz steht der Mensch. Als Partner der rund 1,4 Millionen Einwohner hilft, fördert und berät der Bezirksverband Pfalz im sozialen Bereich und betreibt aktive Jugendarbeit. So fungiert der Bezirksverband Pfalz... weiterlesen

Natur & Verbraucher

Natur- und Verbraucherschutz stellen die Entscheidungsträger in Zukunft vor große Herausforderungen. Der Bezirksverband Pfalz stellt sich dieser Aufgabe und trägt Verantwortung für den nachhaltigen Schutz des Menschen und seiner Umwelt sowie dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen... weiterlesen

Musikalisch-literarisches Duo: Peter Glanzmann (links) und Tomas M. Mayr

Das musikalisch-literarische Duo Thomas M. Mayr und Peter Glanzmann tritt am Mittwoch, 21. Februar, um 19 Uhr in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern, Bismarckstraße 17, auf. Mayr liest aus seinem neusten Werk „Zwitterwochen“ und Glanzmann spielt dazu schwungvoll Piano (Eintritt frei). Zwitterwochen kennen wir alle: die Zeiten zwischen Flittern und Zittern, Zeiten, an denen man nicht weiß, ob man Männlein oder Weiblein ist. Zwischen Flittern und dem Gang ins Bett haben die Götter die Gute-Nacht-Geschichten gesetzt. Zwittern bedeutet für dieses Buch, sich in einen literarischen Tante-Emma-Laden zu begeben, in dem man Gedichte genauso findet wie Kurz- und Kürzestge­schich­ten, Erzählungen oder Hörspiel. Doch während Paare im Allgemeinen nur einmal in Flitterwochen fahren (warum... weiterlesen
Die Pfalzbibliothek Kaiserslautern, Bismarckstraße 17, lädt am Samstag, 17. März, ab 13 Uhr interessierte Zuschauer und Spieler zu einem Schnell-Schachturnier ein. Auch Hobbyspieler ohne... weiterlesen
Die Vorstellung des Buchs „Farbgestaltung am Fachwerkbau. Befunde aus den ehemaligen Territorien Pfalz und Kurpfalz“ in Neustadt stieß auf großes Interesse. Zahlreiche Besucher wollten in der... weiterlesen