Vielfalt für die Pfalz

Die Aufgaben des Bezirksverbands Pfalz sind vielfältig; im Mittelpunkt seines Wirkens steht jedoch immer der Mensch. Um seine Aufgaben wahrnehmen zu können, unterhält er in der Pfalz an verschiedenen Standorten Einrichtungen aus den Bereichen Kultur, Bildung, Gesundheit, Natur und Verbraucherschutz sowie Energie.

Politik & Verwaltung

Der Bezirksverband Pfalz ist ein höherer Kommunalverband in der Pfalz. Das politische Gremium dieser Gebietskörperschaft ist der Bezirkstag Pfalz. Seine Mitglieder werden von den in den Kommunen vertretenen politischen Gruppierungen aufgestellt und vom Volk in einer... weiterlesen

Kultur & Bildung

Die Pfalz ist reich an kulturellen Angeboten, literarischen, historischen und volkskundlichen Schätzen. Der Bezirksverband Pfalz unterhält Einrichtungen an verschiedenen Standorten, welche sich dieser Aufgaben angenommen haben und fördert durch Beteiligungen zahlreiche... weiterlesen

Gesundheit & Soziales

Im Mittelpunkt allen Wirkens der Bezirksverbands Pfalz steht der Mensch. Als Partner der rund 1,4 Millionen Einwohner hilft, fördert und berät der Bezirksverband Pfalz Einrichtungen und Projekte im sozialen Bereich und betreibt aktive Jugendarbeit. So fungiert der Bezirksverband Pfalz... weiterlesen

Natur & Verbraucher

Natur- und Verbraucherschutz stellen die Entscheidungsträger in Zukunft vor große Herausforderungen. Der Bezirksverband Pfalz stellt sich dieser Aufgabe und trägt Verantwortung für den nachhaltigen Schutz des Menschen und seiner Umwelt sowie dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen... weiterlesen

Berichten über ihre Erfahrungen im Netz: Auszubildende der Pfalzwerke AG

Surfen statt lesen? Twittern statt schreiben? Die Auszubildenden der Pfalzwerke Aktiengesellschaft zeigen im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Bezirksverbands Pfalz zugunsten des Speyerer Doms am Mittwoch, 3. Mai, um 19 Uhr im Bildungszentrum in Maxdorf, Voltastraße 3, anhand anschaulicher Beispiele, Studien und Erfahrungen, wie Jugendliche sich heutzutage im Netz informieren, kommunizieren und agieren. Dabei geben die so genannten „Digital Natives“ Einblicke in ihre eigenen digitalen Gewohnheiten, ihre Lieblingskanäle und YouTube-Helden. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. In Maxdorf befindet sich das überbetriebliche Bildungszentrum der Pfalzwerke mit vorwiegend technischem Lehrgangsangebot im Bereich Aus- und Erwachsenenbildung. Für kaufmännische und technische... weiterlesen
Das Gemälde „Peterskapelle in Murnau” von Wassily Kandinsky steht im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe „Bild des Monats“, zu der das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1,... weiterlesen
In geschichtlichen Betrachtungen der Fürstenhöfe sowie in den Stammbäumen finden die Frauen oftmals nur knappe Erwähnung. Lediglich den Mätressen widmet man dabei ein vergleichsweise größeres... weiterlesen