Edition Cuadro – art magazine exhibition

Ausstellungseröffnung zur Buchkunst in der Pfalzbibliothek

Experimentelles Druckwerk: Arbeit von Julia Walther

Experimentelles Druckwerk: Arbeit von Julia Walther

Die Pfalzbibliothek Kaiserslautern eröffnet am Dienstag, 4. November, um 19 Uhr die Ausstellung „Edition Cuadro“, die unter dem Motto der diesjährigen Bibliothekstage Rheinland-Pfalz „Buchkunst – Kunst in Bibliotheken“ steht. Es begrüßen der Landtagsabgeordnete Manfred Geis, Vorsitzender des Ausschusses für Kunst, Kultur, pfälzische Geschichte und Volkskunde des Bezirkstags Pfalz, und Roland Paul, Direktor der Pfalzbibliothek und des Instituts für pfälzische Geschichte und Volkskunde. Drei Studentinnen der Kunsthochschule Mainz – Julia Walther, Imran Utku und Vicky Stratidou – entwickelten ein experimentelles Druckwerk, mit dem sie den Einfluss von Bildkreationen in unserer Zeit beleuchten. Mit ihrem Magazin erkunden sie die graphischen und künstlerischen Möglichkeiten der Darstellung von Printmedien und präsentieren es unter Einbeziehung des Bibliotheksraumes. Diese Publikation soll die erste im Projekt von Initiator und Herausgeber Mario Hergueta sein, bei dem unterschiedliche Künstler ein solches „Art Magazine“ gestalten. Die Ausstellung ist bis 10. Januar in den Räumen der Pfalzbibliothek, Bismarckstraße 17, montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr bei freiem Eintritt zu sehen.