Expressionistische Gefühlswelt der Farben

Kreatives für Kinder im Museum Pfalzgalerie

Angebot für junge Kreative: Das Offene Kinderprogramm im Museum Pfalzgalerie in Kaiserslautern

Angebot für junge Kreative: Das Offene Kinderprogramm im Museum Pfalzgalerie in Kaiserslautern

Um Farbe in expressionistischen Werken dreht sich das Kinderprogramm im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) am Mittwoch, 7. Dezember und 14. Dezember, jeweils von 15 bis 16.30 Uhr. Ernst Ludwig Kirchner und seine Freunde haben mit Hilfe von kräftigen Farben, starken Kontrasten und groben Formen ihre Gefühle ausgedrückt. Gemeinsam mit den Museumspädagoginnen Jennifer Buhles und Andrea Löschnig sprechen die Kinder über die Wirkung von Farbe und Form in den expressionistischen Arbeiten im mpk und versuchen, ihre eigene Gefühlswelt mittels Kunstwerken auszudrücken. Die beiden Termine sind auch einzeln buchbar, eine Anmeldung sollte bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung unter Telefon 0631 3647-205 erfolgen. Die Unkosten pro Termin betragen 4 Euro.

Darüber hinaus bietet die Kindermalschule mit Trude E. Deubig dienstags für Kinder ab acht Jahren und donnerstags für Sechs- bis Achtjährige Kreatives im Kurssystem; Führungen für Kindergärten und Schulen sowie Lehrerfortbildungen runden das abwechslungsreiche Angebot der Museumspädagogik ab. Weitere Informationen unter www.mpk.de.