Fit in PowerPoint und Excel

Seminare an der Pfalzakademie im August

Auch für Software-Seminare bestens gerüstet: Die Pfalzakademie in Lambrecht

Auch für Software-Seminare bestens gerüstet: Die Pfalzakademie in Lambrecht

Wer lernen will, wie man Arbeitsergebnisse, Projekte oder Produkte auch ohne umfassende graphische Kenntnisse wirkungsvoll und überzeugend präsentiert, ist richtig im PowerPoint 2007-Aufbaukurs der Pfalzakademie Lambrecht am Donnerstag, 11. August, von 9 bis 17 Uhr. Thomas Prachtl, Trainer für Office-Anwendungen, zeigt den Teilnehmern mit Grundkenntnissen des Programms, wie sie Masterfolien bearbeiten, Diagramme, Tabellen und Organigramme erstellen und gezielt Ton, Filme und Animationen einsetzen. Auch das Arbeiten mit Verknüpfungen, das Verwalten der Präsentationen sowie die Vorbereitung mit Checkliste und Handzettel sind Kursthemen.

Im Seminar „Excel 2007 – Formeln und Funktionen clever nutzen“ am Donnerstag, 25. August, von 9 bis 16.30 Uhr lernen die Teilnehmer die im Funktionsassistenten versteckten Berechnungsmöglichkeiten kennen. Mit der Trainierin für Office-Anwendungen, Karin Brandmeyer, üben die fortgeschrittenen Excel-Anwenderinnen und Anwender etwa, wie eine Summe und ein Produkt in einem Schritt berechnet wird, wie man nur bestimmte Teilbereiche einer Tabelle addiert oder mit Datum und Uhrzeit rechnet und vieles mehr.

Anmeldungen sollten bis 28. Juli für das PowerPoint-Seminar beziehungsweise bis 11. August für die Excel-Fortbildung eingehen bei der Pfalzakademie, Franz-Hartmann-Straße 9, 67466 Lambrecht, Telefon 06325 1800-0, Fax 06325 1800-26, info@pfalzakademie.bv-pfalz.de. Weitere Informationen und Seminare finden sich unter www.pfalzakademie.de.