„Flowers, Blumenarrangements – fotografiert und in natura”

Sonderausgabe des KUNST(früh)STÜCKs im Museum Pfalzgalerie

Inspirieren das Kunst(FRÜH)stück: Fotografien von Vera Mercer

Inspirieren das Kunst(FRÜH)stück: Fotografien von Vera Mercer

Aufgrund der großen Nachfrage für das bereits ausgebuchte März-KUNST(früh)STÜCK plant das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern, Museumplatz 1, eine weitere Sonntagvormittagsveranstaltung zum Thema „Flowers, Blumenarrangements – fotografiert und in natura”. Das Museum lädt zu dem sinnlichen wie informativen Ausstellungsgespräch mit anschließendem gemeinsamen Frühstück am Sonntag, 3. April um 11 Uhr, ein.

Im Anschluss bietet ein Frühstücksbuffet im Foyer des Museums Gelegenheit zum Verweilen. Die Gäste haben die Möglichkeit, untereinander ins Gespräch zu kommen, gewonnene Eindrücke können weiter reflektiert und ausgetauscht werden.

Die Preise inklusive Eintritt betragen 15 Euro für Erwachsene, sechs Euro für Kinder und 35 Euro für Familien (zwei Erwachsene mit zwei Kindern bis zwölf Jahre). Das KUNST(früh)STÜCK kann stattfinden, wenn mindestens 25 Personen teilnehmen; eine Anmeldung ist erforderlich bis Donnerstag, 24. März, unter der Telefonnummer 0631 3647-201. Karten sind ausschließlich im Vorverkauf an der Museumskasse erhältlich oder können unter info@mpk.bv-pfalz.de verbindlich bestellt werden.