Kabarett als literarisches Konzert

Sven Görtz in der Pfalzakademie Lambrecht

Gefragter Hörbuchsprecher: Sven Görtz versteht es

Gefragter Hörbuchsprecher: Sven Görtz versteht es

Der gefragte Hörbuchsprecher, Autor und Singer-Songwriter Sven Görtz ist mit seinem kabarettistischen Bühnenprogramm am Freitag, 13. März, um 20 Uhr in der Pfalzakademie in Lambrecht , Franz-Hartmann-Straße 9, zu Gast. Das literarische Konzert mit dem Titel „Wo bin ich stehen geblieben?“ bietet eine gekonnte Mischung aus Liedern, Interviews, Nachrichten und unterhaltsamen Geschichten. Sven Görtz stammt aus dem Westerwald und lebt in Gießen. Mit sonorem Bass trägt er seine turbulente Show vor und ahmt auch bekannte Persönlichkeiten nach. Es gelingt ihm, mimisch treffend die kleinen Spitzen und versteckten, philosophischen Wahrheiten aus fast jeder Geschichte herauszustellen. Der Eintritt beträgt 9,50 Euro; Karten gibt es auch im Vorverkauf für 9 Euro bei der Pfalzakademie, 06325 18000, info@pfalzakademie.de.