Klangfarben

Kunstwerke des Museums Pfalzgalerie und Musik aus ihrer Zeit

Durch den Verein der Freunde des Museums Pfalzgalerie für das Haus erworben: Zeichnung ohne Titel des Künstlers David Rabinowitch aus dem Jahr 1964. Copyright VG Bild-Kunst

Durch den Verein der Freunde des Museums Pfalzgalerie für das Haus erworben: Zeichnung ohne Titel des Künstlers David Rabinowitch aus dem Jahr 1964. Copyright VG Bild-Kunst

Eine durch den Verein der Freunde des Museums Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) erworbene Zeichnung von David Rabinowitch steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung am Dienstag, 28. Februar, um 18 Uhr im Haus am Museumsplatz 1. Dr. Heinz Höfchen vom mpk spricht über das 1964 entstandene, exquisite Blatt des amerikanischen Bildhauers und erläutert die eigenständige Position des Künstlers in der zeitgenössischen Skulptur und Graphik. Es spielt das Schlagzeugtrio des Landesmusikgymnasiums Montabaur unter der Leitung von Agnieszka Kropowska-Born, aufgeführt werden Stücke der Komponisten John Cage, Steve Reich, Klaus Huber, Andreas Wagner und Rolf Wallin.