Kompetenz-Treff after Work

Unternehmer-Austausch in der Pfalzakademie Lambrecht

Lädt zusammen mit Hansjörg Schütz zum Treffen ein: Pfalzakademie-Leiter Dr. Uwe Schwab

Lädt zusammen mit Hansjörg Schütz zum Treffen ein: Pfalzakademie-Leiter Dr. Uwe Schwab

Zum ersten „Kompetenz-Treff after Work“ lädt die Pfalzakademie Lambrecht Unternehmerinnen und Unternehmer am Donnerstag, 24. August, von 18 bis 19.30 Uhr ein. In lockerer Runde widmen sich die Teilnehmer unter dem Motto „Wer fragt, führt!“ verschiedenen Fragestellungen und erweitern ihr Netzwerk. Die Moderatoren Hansjörg Schütz und Dr. Uwe Schwab, regen an, sich unter anderem zu fragen, wo das Unternehmen in fünf oder zehn Jahren steht, ob man für die Herausforderungen gerüstet ist und genug Fachkräfte hat, welche Auswirkungen der digitale Wandel auf das Unternehmen hat und wie man von seinen Kunden wahrgenommen wird. Die Teilnahmegebühr inklusive Abendessen und Getränken beträgt 25 Euro. Eine Anmeldung sollte umgehend erfolgen unter der Telefonnummer 06325 1800-0 oder an info@pfalzakademie.bv-pfalz.de.