Mit neuen Medien immer die Nase vorn

EDV-Seminare im September in der Pfalzakademie Lambrecht

Vom Umgang mit Smartphone und Co.: Seminare in der Pfalzakademie

Vom Umgang mit Smartphone und Co.: Seminare in der Pfalzakademie

Die Pfalzakademie in Lambrecht bietet immer wieder interessante EDV-Seminare an. So geht es am Donnerstag, 7. September, darum, wie man „Smartphone und Tablet (Android) erfolgreich einsetzen“ kann. EDV-Trainer Klaus Lippert zeigt, wie man sein Gerät individuell einrichtet, mit einem PC oder Laptop verbindet, um Musik, Fotos, Videos oder Termine zu synchronisieren, im Internet über WLAN surft oder Mails empfängt und weitere Programme („Apps“) installiert; außerdem erklärt er, wie man das Gerät an Fernseher oder Beamer anschließt, um damit Fotos, Videos und Spielfilme aus der Mediathek zu zeigen. Die EDV-Dozentin Andrea Haalboom beschäftigt sich am Freitag, 15. September, mit „MS EXCEL – Formelerstellung“: Sie erläutert, wie man durch die Verwendung von Formeln und Funktionen ganz leicht Berechnungen ausführen, Auswertungen vornehmen, Daten sortieren oder miteinander verknüpfen kann. Anhand zahlreicher Anwendungsbeispiele arbeitet sie mit Formeln aus dem Bereich der Mathematik (etwa dem Dreisatz) sowie Funktionen wie Mittelwert und Wenn-Dann. Eine Anmeldung zu den Seminaren sollte umgehend erfolgen. Informationen zu allen Veranstaltungen finden sich unter www.pfalzakademie.de. Das Bildungshaus des Bezirksverbands Pfalz, das mit seiner Lage im Grünen auch einen hohen Freizeitwert bietet, ist über die Telefonnummer 06325 1800-0 und per Mail an info@pfalzakademie.bv-pfalz.de zu erreichen.