Neue Möglichkeiten des Möbelbaus

Lehrerfortbildung im Tischlerhandwerk an der Meisterschule für Handwerker

Immer wieder Neues lernen: Lehrkräfte im Tischlerhandwerk bilden sich weiter

Immer wieder Neues lernen: Lehrkräfte im Tischlerhandwerk bilden sich weiter

Über neue Möglichkeiten des Möbelbaus informierten sich insgesamt neun Lehrkräfte der Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern, der Handwerkskammern Ludwigshafen und Kaiserslautern und der DEKRA Akademie Kaiserslautern. In der theoretischen Unterweisung ging es um eine Aktualisierung des Grundlagenwissens und um Computerunterstützung bei Planung, Produktion und Präsentation. Am Nachmittag fertigte jeder Teilnehmer ein Möbelstück mit Hilfe neuartiger Beschläge. Der Leiter der Veranstaltung, Armin Feth von der Firma Hettich aus Vlotho an der Weser, dankte der Meisterschule für Handwerker für die Bereitstellung der Seminarräume und Werkstätten sowie der Holzhandlung Becher für das Praxismaterial.