Pfalzbibliothek versteigert Weihnachtsbaum

Chance für Kurzentschlossene

Schön gewachsen

Schön gewachsen

Sie ist schön gewachsen, pikst nicht und ist eine echte Pfälzer Nordmann-Tanne, gewachsen bei Enkenbach-Alsenborn: Am Mittwoch, 23. Dezember, um 10 Uhr wird der Christbaum mitsamt den daran hängenden Kugeln in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern, Bismarckstraße 17, versteigert. Das Einstiegsgebot liegt bei 10 Euro.

Im Advent steht der Christbaum im Lesesaal und kurz vor dem Fest ist seine Amtszeit hier beendet, denn das Team möchte ihn weitergeben. Da sie die ganze Zeit gewässert wurde, befindet sich die Tanne in gutem Zustand, im Preis inbegriffen sind die roten Thüringer Christbaumkugeln aus traditioneller Herstellung. Für den Abtransport des 2,70 Meter hohen Gewächses hat der Meistbietende selbst Sorge zu tragen, dieser sollte noch am selben Tag bis 13 Uhr erfolgen. Der Zuschlagspreis ist bar zu entrichten.

Vorab kann der Weihnachtsbaum zu den Öffnungszeiten betrachtet werden. Weitere Information erhalten sie in der Pfalzbibliothek, unter 0631 3647-111 oder info@pfalzbibliothek.bv-pfalz.de.