Politik & Verwaltung

Der Bezirksverband Pfalz ist ein höherer Kommunalverband in der Pfalz. Das politische Gremium dieser Gebietskörperschaft ist der Bezirkstag Pfalz. Seine Mitglieder werden von den in den Kommunen vertretenen politischen Gruppierungen aufgestellt und vom Volk in einer Verhältniswahl gewählt. Die politischen Wurzeln des Bezirksverbands reichen bis in die Zeit um die Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert zurück. Der Bezirksverband umfasst die gesamte Region mit knapp 5.500 Quadratkilometern. In diesem Gebiet mit acht kreisfreien Städten und rund 1,4 Millionen Einwohnern ist der Bezirksverband Pfalz zuständig für die Belange, die unterhalb der Landesebene und oberhalb der Ebene der acht kreisfreien Städte und acht Landkreise der Pfalz angesiedelt sind.