Pfalzpreis für Bildende Kunst

Seit 1953 verleiht der Bezirksverband Pfalz den Pfalzpreis für Bildende Kunst abwechselnd in den drei Sparten Malerei, Plastik sowie Graphik/Fotografie/Video/Neue Medien. Der ausgezeichnete Künstler erhält neben dem Preisgeld die Möglichkeit, in der Pfalzgalerie Kaiserslautern auszustellen, die außerdem ein Werk von ihm ankauft.

Die Preisvergabe fand 2016 in der Sparte Graphik/Fotografie/Video/Neue Medien statt. 

Die nächste Preisvergabe erfolgt voraussichtlich 2018 in der Sparte Malerei.