Titelbild_Burgenlex_1

Pfälzisches Burgenlexikon I

Bd. 1: A-E

 39,80

Enthält 7% reduzierte MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Nicht vorrätig

Bd. 1: A-E

Die dritte erweiterte und verbesserte Auflage des ersten Bandes porträtiert 103 Burgen, Burgruinen und Burgstellen von A bis E – vier Anlagen mehr gegenüber der ersten Auflage von 1999, die zwischenzeitlich neu beziehungsweise wieder entdeckt wurden. 260, meist vierfarbige eigens angefertigte oder bisher nicht veröffentlichte Luftaufnahmen, sonstige Fotos, historische Abbildungen und Pläne veranschaulichen die komplexe Bau- und Besitzgeschichte der pfälzischen Burgen. Vervollständigt wird der Band durch 100 Kartenausschnitte, die das Auffinden der Burgstellen erleichtern. Mit dem pfälzischen Burgenlexikon wird erstmals der Versuch unternommen, unter Leitung eines in der Burgenforschung ausgewiesenen Herausgeberkollegiums alle pfälzischen Burgen zu erfassen, ihre Geschichte und die Besitzverhältnisse zu dokumentieren sowie ihre baulichen Reste zu beschreiben.

Jürgen Keddigkeit, Karl Scherer, Alexander Thon, Rolf Übel, Ulrich Burkhart (Hrsg.)

Erscheinungsjahr 2007
ISSN 0936-7640
ISBN 978-3-927754-61-4
Einheit 528 S. zahlr., überwiegend farbige Abb., 17 x 24,5, Leinen mit Schutzumschlag
Art.-Nr.: 9ed7094b6570 Kategorie: