Sich beruflich und persönlich weiterentwickeln

Noch Seminarplätze in der Pfalzakademie Lambrecht frei

Angenehmer Ort zum Lernen: Pfalzakademie in Lambrecht

Angenehmer Ort zum Lernen: Pfalzakademie in Lambrecht

Die Pfalzakademie in Lambrecht bietet im November einige interessante Seminare, zu denen man sich umgehend anmelden sollte. Einige Bildungsangebote beschäftigen sich mit der Persönlichkeitsentwicklung, die im Privat- wie beruflichen Alltag vorteilhaft ist. Um ganzheitliches Gedächtnistraining geht es am 5. November, das Körper, Geist und Seele, alle Sinne und beide Gehirnhälften beteiligt und die Aufnahmebereitschaft des Gehirns erhöht. Bei „Psychologische Erste Hilfe“ am 6./7. November lernen die Teilnehmer, Menschen in akuten außergewöhnlichen Notsituationen effizient zu helfen. „Trainingsziel Charisma“ heißt es am 10./11. November; das Seminar will das Auftreten, die Ausstrahlung und das Sprechen vor Menschen verbessern. Wie man die eigenen körperlichen Ressourcen richtig nutzt, um besser auf Stress, Panikverhalten und Herausforderungen reagieren zu können, vermittelt das Seminar „Achtsamkeit in Beruf und Alltag“ vom 27. bis 29. November.

„Erfolgreich ausbilden“ am 10./11. November hilft, die Verantwortungsbereitschaft und Kommunikationskompetenz all jener zu verbessern, die ausbilden und anleiten. Im Seminar „Die Rolle der Führungskraft bei der Teamentwicklung“, ebenfalls am 10./11. November, lernen die Teilnehmer auf der Basis verschiedener gruppendynamischer Überlegungen, aktiv auf Teamentwicklungsprozesse Einfluss zu nehmen, um ein Power-Team zu schaffen. Was man bei klugen Verhandlungen beachten sollte, vermittelt das Tagesseminar „Verhandlungstechniken: Umgang mit Druck und miesen Tricks“ am 12. November, das unter anderem zeigt, wie man sich gegen Druck und Tricks wehrt, die Kraft des Gegners nutzt (Verhandlungs-Judo) und mit schwierigen Verhandlungspartnern umgeht. „Die Pressemitteilung“ am 13. November handelt vom Nachrichtenwert über die Gestaltungsregeln bis hin zur fertigen Pressemitteilung; der Workshop gibt Auskunft, welches Thema Nachrichtenwert hat und wie man die Aussage auf den Punkt bringt. Bei „Typisch – typengerechtes Büromanagement“ am 18. November gilt es zu entdecken, welcher Zeitmanagement- und Stress-Typ man ist, um seine individuelle Strategie für mehr Struktur und Gelassenheit zu entwickeln. Einen kleinen „Knigge“ für den Start am neuen Arbeitsplatz erhält man in dem Seminar „Neu in der Firma – die ersten 100 Tage im Unternehmen“ am 19./20. November. Um die richtige Kleidung und ihre Wirkung dreht sich alles im Seminar „Das Business-Outfit strategisch nutzen“ am 25./26. November.

Ein Workshop nur für Frauen nimmt am 18. November „MS Word“ in den Blick und richtet seine Inhalte nach den Wünschen der Teilnehmerinnen. Informationen zu allen Veranstaltungen finden sich unter www.pfalzakademie.de. Das Bildungshaus des Bezirksverbands Pfalz, das mit seiner Lage im Grünen auch einen hohen Freizeitwert bietet, ist über die Telefonnummer 06325 1800-0 und per Mail an info@pfalzakademie.bv-pfalz.de zu erreichen. Übernachtungsgästen stehen modern ausgestattete Zimmer mit Dusche/WC, Fernsehgerät und Internetanschluss zur Verfügung; Restaurant, Weinstube, Sauna und Fitnesspfad sorgen ebenfalls fürs Wohlbefinden.