So ein Gemecker

Tierbilder bei der Familienführung im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern

Tierbild

Tierbild

„So ein Gemecker!“ heißt es am Sonntag, 1. März, um 11 Uhr in der Familienführung des Museums Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), wenn Tierbilder im Mittelpunkt stehen. Es geht dabei unter anderem um an Blättern knabbernde Ziegen und schlafende Schafe in der Sonne. Auf den Spuren des Malers Johann Heinrich Roos lernen die Teilnehmer zunächst die „Italienische Landschaft mit Bauern, Vieh und antiken Ruinen“ von 1685 kennen. Danach suchen sie noch andere Tiere im Museum: Kühe, Affen und einen wilden Tiger. Im praktischen Teil nehmen dann Tiere in den Bildern der Teilnehmer Gestalt an.

Die Familienführung wendet sich an Kinder ab fünf Jahre und Erwachsene. Der Reiz liegt darin, die jeweils andere Sichtweise kennenzulernen, denn meist sehen Kinder anders als Erwachsene. Kinder zahlen drei Euro, Erwachsene sechs Euro, Familien mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern 15 Euro, Material inbegriffen. Eine Voranmeldung sollte erfolgen unter Telefon 0631 3647-205 oder info@mpk.bv-pfalz.de.