„Talente entdecken“ ab 17. Januar

Noch freie Plätze im Kunstkurs des Museums Pfalzgalerie Kaiserslautern

Vorbilder geben Inspiration: Leon Polk Smiths „Constellation # 12 Purple Orange Streak“, 1973
[Foto: A. Kusch, Kaiserslautern, © VG Bild-Kunst Bonn, 2013]

Vorbilder geben Inspiration: Leon Polk Smiths „Constellation # 12 Purple Orange Streak“, 1973 [Foto: A. Kusch, Kaiserslautern, © VG Bild-Kunst Bonn, 2013]

„Die Farbe hat mich!“ sagt Paul Klee auf seiner Reise nach Tunesien. Das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern lädt Erwachsene ein, sich ebenfalls auf eine Reise in die Welt der Farben einzulassen. Sie können Kunstwerke erforschen und die eigene Kreativität aufwecken: Mit oder ohne Vorkenntnisse kann an sechs Dienstagen ab 17. Januar von 18 bis 20 Uhr frei gestaltet werden. Ob mit Buntstift, Kreide, Gouache oder Acryl auf Papier, Leinwand oder Holz, in diesem Kurs werden die Teilnehmer behutsam an ihre künstlerische Seite herangeführt. Die Teilnahme am Kurs kostet inklusive Material 53 Euro. Anmeldung telefonisch erbeten unter 0631 3647-205 oder per E-Mail an info@mpk.bv-pfalz.de.