Vom mentalen Fitnesstraining bis zum Arbeitsklima

Seminare der Pfalzakademie Lambrecht im Mai

Mentales Fitnesstraining mit zahlreichen Übungen: nur eins von vielen Seminaren in der Pfalzakademie Lambrecht

Mentales Fitnesstraining mit zahlreichen Übungen: nur eins von vielen Seminaren in der Pfalzakademie Lambrecht

Die Pfalzakademie Lambrecht bietet im Mai drei Seminare an, die im beruflichen wie privaten Alltag von Nutzen sein können. „Wenn der Knoten im Taschentuch nicht mehr ausreicht…“ heißt es am Mittwoch, 15. Mai, von 9.30 bis 16 Uhr, wenn mentales Fitnesstraining den Tag beherrscht. Gedächtnistrainerin Sonja Früh stellt Übungsprogramme vor, die auf den neuesten Erkenntnissen der modernen Hirnforschung basieren: Ganzheitliches Gedächtnistraining beteiligt Körper, Geist und Seele, alle Sinne und beide Gehirnhälften. Der Kurs will mit viel Spaß die unterschiedlichen Gehirnleistungen trainieren, wie Wahrnehmung, Konzentration, Merkfähigkeit, logisches und assoziatives Denken, Fantasie und Kreativität.

Um „Psychologische Erste Hilfe“ geht es am Freitag, 24. Mai, von 9 bis 17 Uhr. Die Notfallpsychologin Ilse Scarpatetti-Lohr zeigt, wie man anderen in außergewöhnlich belastenden Situationen, sei es Unfall, Todesfall oder Katastrophe, effizient beisteht. Dabei gilt es, seine eigene Unsicherheit zu überwinden und den hilfsbedürftigen Menschen anhand einiger einfacher Regeln sinnvoll zu unterstützen. Am 27./28. Mai vermittelt das Seminar „Prima Klima: Arbeitsklima und Motivation“ mit der Diplom-Psychologin Sabine Schäfer, wie man Konflikte geschickt lösen kann, was mitunter heißt, den Konflikt herbeizuführen. Kein anderer Faktor ist auf die Motivation und unsere Zufriedenheit so wichtig wie das Arbeitsklima. Das Seminar will Impulse geben, wie man selbst aktiv werden kann, um die Bedingungen zu verbessern.

In zwei MS Excel 2010-Kursen sind darüber hinaus noch Plätze frei: „Grundlagen der Tabellenkalkulation“ findet statt am 18. und 25. Mai und „Controlling“ am 27. Mai. Eine Anmeldung zu den Seminaren sollte bei der Pfalzakademie erfolgen, Franz-Hartmann-Straße 9, 67466 Lambrecht, Telefon 06325 1800-0, Fax 06325 1800-26, info@pfalzakademie.bv-pfalz.de. Weitere Informationen unter www.pfalzakademie.de.