Zahlungsweisen

Zahlungsbedingungen

1. Bei Lieferung innerhalb Deutschlands hat der Kunde den Kaufpreis sofort nach Erhalt der Rechnung, spätestens jedoch 14 Werktage nach Zugang der gelieferten Artikel zu bezahlen. Maßgeblicher Zahlungstermin ist die Gutschrift auf dem in der Rechnung genannten Konto.

2. Bei Lieferungen ins Ausland hat der Kunde den Kaufpreis zuzüglich der Liefer- und sonstigen Kosten noch vor Lieferung der Artikel per Vorkasse zu bezahlen.

3. Die Bezahlung erfolgt per Banküberweisung. Eine andere Zahlungsart (insbesondere die Übersendung von Schecks oder Bargeld) kann dem Kunden leider nicht angeboten werden und ist daher grundsätzlich ausgeschlossen.

4. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist das Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von acht Prozent über dem Basissatz p.a. zu fordern.

5. Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die Artikel im Eigentum des Instituts für pfälzische Geschichte und Volkskunde.