25.000 Euro für Kulturpflege

Bezirksverband Pfalz fördert drei Projekte

Mit 25.000 Euro bezuschusst der Bezirksverband Pfalz drei Kulturprojekte. So erhält die Akademie der Wissenschaften und der Literatur 20.000 Euro für die Erarbeitung ihres „Wörterbuchs der deutschen Winzersprache". Das Fachwörterbuch ist seit 1998 in Kaiserslautern im Werden und erfasst neben dem mündlich überlieferten, vorwiegend dialektgeprägten Winzerwortschatz die Kulturtechniken vor der Phase der Technisierung, die im Weinbau etwa nach 1960 verstärkt eingesetzt hat. 3.000 Euro fließen dem Verein Skulpturenweg Rheinland-Pfalz für sein Bildhauersymposium zu, das im Frühherbst im Schweinstal bei Kaiserslautern stattgefunden hat. Der Verein Kultur Rhein-Neckar kann mit einer Zuwendung von 2.000 Euro für zahlreiche Veranstaltungen, darunter den Ludwigshafener Inselsommer, rechnen.