Führungen in Deutsch, Englisch und Spanisch

Programm des mpk am Internationalen Museumtag

Slevogt (Selbstbildnis von 1907) in drei Sprachen: Führungen am Internationalen Museumstag (Foto und © mpk)

Multikulti ist angesagt im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1, am Internationalen Museumstag am Sonntag, 13. Mai, von 10 bis 17 Uhr mit einem vielfältigen Programm (Eintritt frei). Das Ereignis, das in diesem Jahr zum 41. Mal gefeiert wird, steht diesmal unter dem Motto „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher“. Es besteht die Möglichkeit, an einer Führung in drei verschiedenen Sprachen durch die Sonderausstellung „Max Slevogt. Impression und Phantasie – zum 150. Geburtstag. Malerei und Graphik“ teilzunehmen. Hierbei kann man die Werke des berühmten deutschen Impressionisten kennenlernen und über das Gehörte mit internationalen Gästen ins Gespräch kommen. Um 11 Uhr beginnt die Führung in Spanisch, um 14 Uhr in Deutsch und um 15.30 Uhr in Englisch.