Gesunde Schafe

Hofgut Neumühle veranstaltet Tagesseminar für Schafhalter

Wie bleiben Schafe gesund? Tagesseminar im Hofgut Neumühle gibt Schafhaltern Antwort

Das Hofgut Neumühle bei Münchweiler an der Alsenz veranstaltet am Samstag, 29. August, ein Seminar zum Thema „Gesunde Schafe". Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes über vorbeugenden Gesundheitsschutz, beispielsweise in Form allgemeiner Haltungs- und Hygienemaßnahmen, und wie sie Fütterungsfehler vermeiden und Parasiten bekämpfen können. Sie lernen, wie sie sich verhalten sollen, wenn Tiere krank werden, und wie sie mit Tierarzneimitteln sachgerecht umgehen. Den Tag gestalten Verbandstierarzt Dr. Wolfgang Luft und Schäfermeister Martin Glörfeld-Thomas vom Hofgut Neumühle. Das Seminar beginnt um 9.30 Uhr und endet gegen 17 Uhr; es kostet einschließlich Lehrgangsunterlagen und Verpflegung 50 Euro. Eine Anmeldung sollte bis 15. August vorliegen bei der Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung Hofgut Neumühle, 67728 Münchweiler an der Alsenz, Telefon 06302 6030, Fax 06302 60350, info@neumuehle.bv-pfalz.de, www.hofgut-neumuehle.de.