Kinderkunstkurs für Sechs- bis Neunjährige

Museumspädagogisches Angebot des mpk

Kinder anregen: Kunstwerke kennenlernen und dann kreativ werden (www.lumenphoto.de, © mpk)

Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren entdecken an acht Terminen im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1, die Vielfalt der Kunst. Der Kunstkurs startet am Donnerstag, 14. Februar, um 15 Uhr. Ungewöhnliche Begegnungen mit Kunstwerken, zum Beispiel von Heike Negenborn, der Gewinnerin des Pfalzpreises für Malerei 2018, oder Wassily Kandinsky, der die Farbe an sich in das Zentrum seiner Gedanken stellt, beschäftigen die jungen Kreativen. Mit Phantasie und Erfindungsgabe entstehen unter Zuhilfenahme von Schere, Pinsel, Spachtel oder Farbwalze unter der Anleitung von Bea Roth eigene Kunstwerke. Lustige Kunstspiele sorgen zusätzlich für viel Spaß und Freude mit Gleichgesinnten. Für Kurs und Material werden 35 Euro erhoben. Eine telefonische Anmeldung sollte umgehend unter 0631 3647-205 oder per E-Mail info@mpk.bv-pfalz.de erfolgen.