Liselotte – Herbstausgabe bringt viel Neues

Kostenlos in jedem pfälzischen Briefkasten

Spannendes aus den zahlreichen Einrichtungen des Bezirksverbands Pfalz: Magazin "Liselotte" demnächst in jedem pfälzischen Briefkasten

Am 30. September erscheint die neueste Ausgabe der „Liselotte", die kostenlos in jeden pfälzischen Haushalt kommt. „Das Magazin für die ganze Pfalz" – so der Untertitel – stellt diesmal unter dem Motto „Demokratie auf Pfälzisch" das von den Pfälzerinnen und Pfälzern neu gewählte Parlament, den Bezirkstag Pfalz, mit seinen 29 Abgeordneten vor. Darüber hinaus berichtet „Liselotte" vom neuen Graphischen Kabinett der Pfalzgalerie, in dem Picasso zurzeit Hof hält, und gibt Einblicke in das Junge Museum Speyer, das seit zehn Jahren die Herzen der jungen Besucher des Historischen Museums der Pfalz erobert. Wie Natur schmeckt, das vermitteln die Bauernmärkte des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen, das im Heft ebenfalls vorgestellt wird. Das 16-seitige Magazin, das noch weitere Informationen bietet, wird vom Bezirksverband Pfalz zweimal im Jahr (März und September) herausgegeben; mehr darüber unter www.bv-pfalz.de.