Modernisierung der Küche des Frankenthaler Pfalzinstitut

Bezirksausschuss tagt in der Pfalzakademie Lambrecht

Versorgt täglich 650 Kinder: Mensa des PIH

Die öffentliche Sitzung des Bezirksausschusses unter Vorsitz des Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wieder findet am Freitag, 15. März, um 11 Uhr in der Pfalzakademie in Lambrecht, Franz-Hartmann-Straße 9, statt. Das Gremium beschäftigt sich unter anderem mit der Freigabe von Geldern für die Modernisierung der inzwischen fast 40 Jahre alten Großküche im Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation (PIH) in Frankenthal, in der das Mittagessen für täglich rund 650 Kinder zubereitet wird. In der Mensa essen nicht nur die Schülerinnen und Schüler des PIH, sondern auch vom Albert-Einstein- und vom Karolinen-Gymnasium Frankenthal. Für die Sanierung stehen rund 300.000 Euro im Haushaltsplan.