Öffentliche Führungen in Sams- und Valentinian-Ausstellung

Neue Termine im Historisches Museum der Pfalz – Sammlungen wieder geöffnet

Historisches Museum der Pfalz

Ab dem 4. November startet immer sonntags um 14 Uhr eine öffentliche Führung durch die aktuelle Familien-Ausstellung „Das Sams und die Helden der Kinderbücher“ im Historischen Museum der Pfalz in Speyer. Öffentliche Führungen durch die Ausstellung „Valentinian I. und die Pfalz in der Spätantike“ finden am Sonntag, 4. November, und Sonntag, 2. Dezember, um 14.30 Uhr statt. Die Teilnahme kostet jeweils 4 Euro plus Eintritt. Eine Reservierung im Voraus ist nicht möglich.

Wer sich für eine Führung durch die umfangreichen Sammlungen des Historischen Museums der Pfalz interessiert, kann im Servicebüro des Museums unter der Telefonnummer 06232 620222 eine individuelle Führung buchen. Die Sammlungsausstellungen „Urgeschichte“, „Römerzeit“ und „Domschatz“ sind ab sofort wieder für die Besucher geöffnet. Das „Weinmuseum“ war von der vorübergehenden Schließung nicht betroffen und ist weiterhin wie gewohnt zu sehen. Lediglich die „Neuzeit“ bleibt geschlossen. Grund für die Schließungen waren erste Vorkehrungen für die anstehenden Sanierungsarbeiten.

Mehr zum Historischen Museum der Pfalz online unter www.museum.speyer.de