Gleichstellungsbeauftragte

Die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksverbands Pfalz unterstützt die Dienststelle, das Landesgleichstellungsgesetz umzusetzen. Sie ist an sozialen, organisatorischen und personellen Maßnahmen, die die Mitarbeiterinnen betreffen, beteiligt. So wirkt sie beispielsweise beim Erstellen von Gleichstellungsplänen und bei Stellenbesetzungs- und Beförderungsverfahren mit und nimmt Beschwerden über sexuelle Belästigung entgegen. Darüber hinaus bietet sie Fortbildungsseminare sowohl für die Mitarbeiterinnen als auch für andere interessierte Frauen an.

Seminarliste 2021

Termin wurde auf den 7. Oktober verschoben

Die Macht der guten Gefühle Positive Energie im (Berufs-)Alltag
Ein Tagesseminar – Beginn 09.00 h – bis 17 h

Herausfordernde Situationen erleben wir alle. Bei der Arbeit, zu Hause oder im privaten Umfeld. Die Frage ist nur: Wie gehen wir damit um? Oft bekämpfen wir Stressfaktoren, die sich häufig nun mal nicht abstellen lassen. Zielführender ist allerdings, eine positive Grundhaltung an den Tag zu legen. Erfahren Sie, wie Sie positive Gefühle bewusst herbeiführen können und so stark, mutig und kreativ Ihren Alltag meistern. Ihr Nutzen • Sie erweitern Ihren Handlungsspielraum und werden unabhängiger von negativen äußeren Einflüssen. • Sie können herausfordernden Situationen in Ihrem Alltag mit innerer Stabilität und lösungsorientiert begegnen.
Das Positive erkennen – 6 Fakten zur positiven Grundhaltung • Negative Gefühle betrachten – Energieräuber eliminieren • Widerstandskraft mobilisieren – Die positive Aufwärtsspirale • Persönliche Kraftquellen finden – Als Person aufblühen • Kraftvoll, mutig und lösungsorientiert neue Wege gehen

Referentin: Beate Stricker

Anmeldungen und Nachfragen richten Sie bitte an:

Elke Reichertz
Gleichstellungsbeauftragte

Telefon: 0631 3647-169
gleichstellungsbeauftragte@bv-pfalz.de

Zimmer 416
Bismarckstr. 17
67655 Kaiserslautern
Gesprächstermine auf Anfrage

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
der Bezirksverband Pfalz informiert Sie auf seiner Homepage und Intranetseite ausführlich über die aktuelle Situation. Gerne unterstütze ich sie bei der Bewältigung Ihres Alltages in dieser schwierigen Zeit, die uns jetzt allen bevorsteht. Zögern Sie bitte nicht, sich bei Fragen und Sorgen an mich zu wenden. Soweit es mir möglich ist, helfe ich Ihnen gerne.
Bitte passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Elke Reichertz

Besuch des Bezirkstags
Bezirkstags-Wahlen
Fachausschüsse des BVP
Suche im Informationssystem