Angebot!

Pfälzisch in Text und Ton

 23,00  15,00

Enthält 7% reduzierte MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

In den Jahren 1992-1995 wurden im Auftrag des Bezirksverbands Pfalz freie Mundartgespräche aus 50 Orten der Pfalz digital auf Band aufgezeichnet. Aus diesem Material wurden für jeden Ort repräsentative Proben ausgewählt, die als leicht lesbare Texte in mundartnaher Umschrift und in dazugehörigen Hörproben dokumentiert werden. Alle Texte sind mit Angaben zur jeweiligen Ortsmundart, zur Aufnahme sowie notwendigen Wort- und Sacherläuterungen versehen. Die vorliegende Publikation bietet damit jedem Interessierten einen bequemen und zuverlässigen Zugang in die überraschende Vielfalt pfälzischer Ortsdialekte und generationstypischen Unterschiede der heutigen Sprechweise. Darüber hinaus werden dem Hörer beziehungsweise Leser unterhaltsame Geschichten und volkskundlich wichtige Themen nahe gebracht. Eine Einführung, Übersichtskarten und ein Register erschließen das Material nicht nur dem Mundartforscher und -autor, sondern jedem, der Interesse und Freude an der vitalen und kräftigen Pfälzer Mundart hat. Durch die zusätzlichen Tonproben auf CD gewinnt der Hörer lebensnahe Eindrücke von den regionalen Ausprägungen des heutigen Pfälzisch.
(Beiträge zur pfälzischen Volkskunde, Bd. 10)

Autoren: Sigrid Bingenheimer, Rudolf Post

Erscheinungsjahr 1998
ISSN 0936-7632
ISBN 3-927754-32-3
Einheit 150 S., 2 Karten, 3 Tonträger (CDs), Leinen mit Schutzumschlag
Artikelnummer: c00025c271d2 Kategorie: