Pfälzisches Burgenlexikon IV

Bd. 4.1: O-Sp und 4.2: St-Z

 39,80

Enthält 7% reduzierte MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Bd. 4.1: O-Sp und 4.2: St-Z

Teil eins und zwei des 4. Bands des pfälzischen Burgenlexikons beinhalten Artikel über 113 bzw. 89 Burgen, Burgruinen und Burgstellen. 50 bzw. 41 Autoren unterschiedlichster Wissenschaftsdisziplinen berichten umfassend über sämtliche Aspekte der jeweiligen Wehranlage. Die Auswertung der Schrift- und Bildquellen sowie neuer Ausgrabungsbefunde und Vermessungen erbrachten vielfältige Ergebnisse. So konnten erneut umstrittene oder bislang als gesichert geltende Fakten neu bewertet oder gar revidierte werden. Eine Vielzahl von eigens angefertigten oder bisher nicht veröffentlichten Luft- und Bodenaufnahmen sowie zahlreiche historische Abbildungen gewähren überraschende und unbekannte Einblicke in die Bauwerke. So entsteht ein facettenreiches Kaleidoskop jener Bauten, die wie kaum andere das Bild der Pfalz nachhaltig prägen.

2 Teilbände zusammen 39,80 Euro

Herausgegeben von Jürgen Keddigkeit, Ulrich Burkhart und Rolf Übel

Erscheinungsjahr 2007
ISSN 0936-7640
ISBN 978-3-927754-56-0
Einheit 554/448 S. mit zahlreichen Abbildungen und Karten, 17,5 x 24,5, Leinen, geb. mit Schutzumschlag
Artikelnummer: b0dadc715f3d Kategorie: