Verwaltung und Politik in der besetzten Pfalz zur Zeit der Weimarer Republik

 12,00  11,78

Enthält 5% reduzierte MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar

Nicht vorrätig

In einer breit angelegten Studie hat Helmut Gembries erstmals die Strukturen der öffentlichen Verwaltung in der besetzten Pfalz und ihre Verflochtenheit mit dem politischen Geschehen dargestellt. Berücksichtigt werden dabei vor allem die Wechselbeziehungen zu den politischen Zentralen in München und Berlin, das schwierige Verhältnis zur französischen Besatzungsmacht, und nicht zuletzt beleuchtet und bewertet der Autor die bewegten Jahre des Separatismus in der Pfalz.
(Beiträge zur pfälzischen Geschichte, Bd. 4)Autor: Helmut Gembries

Erscheinungsjahr 1992
ISSN 0936-7640
ISBN 3-927754-08-0
Einheit 560 S., 30 Abb., Leinen
Artikelnummer: 60700e783cb6 Kategorie: